Die Wahl für die Schulsprecher*innen findet in der Heinz-Brandt-Schule am Donnerstag den 12.09.19 in  der Aula für alle Schüler*innen der Schule statt.

Hier stellen sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten vor:

 

Luca Ranft, Klasse 8.2

Ich würde gerne die Schule ein bisschen verändern und ich möchte auch allen zeigen, dass auch Kinder etwas bewegen können. Außerdem möchte ich diese Schule unterstützen, weil es einfach eine coole Schule ist. Ich möchte auch meine Meinung sagen können, nicht nur daneben stehen und gucken.

 

Hallo, an alle die mich noch kennen, ich heiße Maya, gehe in die 9.2 und bin 15 Jahre alt.

Ich möchte Schulsprecherin werden, weil ich letztes Jahr schon Vertreterin war und ich dieses Jahr gerne das Amt von Paula weiterführen möchte.

So möchte ich an unserem Wasserspender und an den Sitzgelegenheiten für euch arbeiten.

Auch für die Renovierung unserer Toiletten möchte ich mich einsetzen. Da bei vielen Toiletten einfach die Ausstattung fehlt. Die Toilettenbrillen sollten ordentlich sein und es sollte auch öfters überprüft werden, ob auch überall noch alles vorhanden ist. Auf jeden Fall auch das Klopapier! Ich werde mich auch dafür einsetzen, dass die Schlösser neu gemacht werden, so dass niemand mehr Angst haben muss, dass die Tür nur wegen ein bisschen rütteln aufgeht.

Vor allem aber auch möchte ich euch zeigen, dass wenn wir alle zusammenarbeiten, wir alles schaffen können.

Für Ideen und Anregungen bin ich immer offen.

Falls ihr noch Fragen oder so habt, könnt ihr mich immer gerne ansprechen, wenn ihr mich seht.

Vielen Dank an alle die sich die Zeit genommen haben, diesen Text zu lesen.

Eure Maya

Ich bin Leo Oberländer aus der 8.4 und bewerbe mich als Schulsprecher, weil ich diese Schule soviel wie möglich unterstützen und verbessern will.

Außerdem finde ich es schön, wenn ich mal mitreden kann und nicht nur still dasitzen muss. Ich will nicht,  dass andere denken, nur weil ich klein bin kann ich nichts!!!

Ich möchte unsere Schule unterstützen, weil es mir viel Spaß und Freude macht hier zu lernen und ich freue mich, wenn ich Schulsprecher werden würde.